3D - Grafik

Fassadenmalerei

Malerei

Filme & Bücher

Die Vergangenheit in die Gegenwart zu projizieren ist das Leitthema, das sich durch die gesamte künstlerische Arbeit von Christoph Neubauer zieht. In seiner fast 20jährigen Tätigkeit als freischaffender Künstler hat Christoph Neubauer mit verschiedensten klassischen und modernen Arbeitstechniken gearbeitet. Ausgehend von der Malerei und der Fotografie fand Neubauer über den Weg der Performance ein neues Ausdrucksmittel in der 3D - Computeranimation.  Während der Arbeit in den verschiedenen Techniken und Medien blieb er dabei jedoch immer seinem Leitthema treu, der Projektion des Vergangenen in die Gegenwart durch den Einsatz von modernen Medien.

Aktuell  arbeitet Christoph Neubauer an der Überarbeitung und Erweiterung seiner bestehenden 3D - Modelle für ihre Betrachtung mit stereoskopischen Brillen wie der "Oculus Rift", durch die sich der Betrachter in Echtzeit in einer virtuellen Realität bewegen kann.


Weitere Informationen zu den verschiedenen Filmen sind auf der Webpage www.reichskanzlei-3d.de zu finden.